Security Point

Verunsichert? Bedroht? Belästigt?
Hier bekommst du Informationen, Hilfe und Beratung

Der Security Point ist eine kostenlose Anlaufstelle:

  • wenn du verunsichert bist
  • wenn du dich bedroht fühlst und Unterstützung für einen sicheren Nachhauseweg brauchst
  • wenn du einen sexuellen Übergriff beobachtet hast und Rat möchtest
  • wenn du sexuell belästigt, genötigt oder vergewaltigt worden bist

Der Security Point ist ein Ruhepunkt im Trubel des Oktoberfestes, wo du zur Ruhe kommen kannst und sicher bist. Hier stehen dir erfahrene und geschulte Fachfrauen (Psychologinnen und Sozialpädagoginnen) zur Verfügung, die dir zuhören und mit denen du die nächsten Schritte nach einer Belästigung, Nötigung oder Vergewaltigung besprechen kannst.

Am Security Point erhältst du:

  • professionelle Unterstützung und Beratung
  • einen sicheren Ort, um auf vertraute Personen zu warten
  • Hilfe bei der Organisation des Heimwegs oder Begleitung zum Taxi
  • bei Bedarf Fahrdienst innerhalb Münchens
  • gegebenenfalls Begleitung zur Polizei

Du findest uns im „Servicezentrum“ auf der Theresienwiese, Eingang „Erste Hilfe“. Wenn du dort ankommst, wirst du am Eingang von uns im Empfang genommen. Hier geht es zum Lageplan:

Lageplan Security Point
Lageplan Security Point

Öffnungszeiten:

täglich von 18.00-1.00 Uhr sowie an allen Samstagen von 15.00-01.00 Uhr


‹ zurück zur Startseite